Yin Yoga Soundtrance

27. Januar 2019 – Yin Yoga Soundtrance
mit Andreas Ruhula & Thomas Meisenheimer

„Soundtrance“ ist das neue Projekt von Andreas, das er zusammen mit seinem Sitar-Lehrer Thomas Meisenheimer im November 2018 gegründet hat.


Thomas arbeitet als Klangtherapeut und Musikpädagoge. Seit 1991 beschäftigt er sich intensiv mit dem Nada Yoga und begleitet regelmäßig Retreats mit der indischen Sitar und der Bambusflöte Bansuri. Durch sein langjähriges Studium bei Professor Tribhuvan Nath Nagar und Dr. Peter Heß hat er eine begleitende Soundtrance für Yoga und Meditation entwickelt.

Soundtrance führt in ein tiefes Loslassen und einer sensibleren Wahrnehmung von Körper, Atem und Geist. 
Das Alltagsbewusstsein hinter sich lassen und sich von den Klängen, die einfühlsam im Augenblick entstehen, tragen lassen. 
Eine spürbare Entschleunigung, die eine Vertiefung der eigenen Yoga Praxis ermöglicht

Lass dir diese verzaubernde Reise am 27.1.2019 nicht entgehen.

Bitte meldet euch verbindlich an unter:
sybille(at)hathavinyasa.de

Kosten: 20 Euro
Mitglieder & HVPY-Teacher: 10 Euro

Wann:
27.1.2019 I 15-17 Uhr
Wo:
Hatha Vinyasa Parampara Yoga Schule Mainz
Wie:
Gutgelaunt;-)!